Aktuelle Tourdaten

Museum am Schölerberg, Osnabrück

05.01.2018 - 26.08.2018

mehr

 

 

Bisherige Stationen

Museum König, Bonn

06.08.2015 - 31.01.2016

Senckenberg Naturmuseum, Frankfurt am Main

19.02.2016 - 26.06.2016

Naturhistorisches Museum, Wien

23.11.2016 - 17.04.2017

Naturerbe Zentrum, Rügen

03.07.2017 - 10.10.2017

Besucherfeedback

"Super interessant, liebevoll im Detail und absolut informativ. Man muss mehrfach kommen!"

 

"Biodiversity is life! Very nice exhibition with good interactional games."

 

"Ich möchte insbesondere die Multimedia-Didaktik positiv hervorheben. Durch diese Gestaltung der gesamten Ausstellung wird das Interesse der Menschen für das vielschichtige Thema der Biodiversität geweckt."

 

"Die Ausstellung ist so vielseitig wie das Thema. Die Informationen werden für Groß und Klein sehr wissenschaftlich bzw. spielerisch weitergegeben. Unbedingt empfehlenswert!"

 

"Really nice....and highly informative and finally, that selfie in the natural backdrop was superb! Thanks a lot."

Galerie

mehr

 

 

App

mehr

 

 

>> Schulen

Angebote für Schulen

 

Die Wanderausstellung „VIELFALT ZÄHLT! Eine Expedition durch die Biodiversität“ ist geeignet für junge Menschen ab ca. 14 Jahren.

 

Schulklassen können die Ausstellung sehr gut im Rahmen des Unterrichts oder eines Klassenausflugs besuchen.

 

Die interaktiven Exponate, Mitmach-Stationen und Medieninstallationen können zum Teil von mehreren Nutzern gleichzeitig bedient werden. Die einzelnen Module der Ausstellung bieten ausreichend Platz für Gruppen. Mittels der Forscherkarte können die Schüler und Schülerinnen auch selbstständig die Ausstellung erkunden.

 

Die Verweildauer in der Ausstellung beträgt ca. 1 Stunde, ohne Vor- und Nachbesprechungszeit.

 

Museumspädagogisches Begleitmaterial

Zur Vertiefung der Inhalte der Ausstellung steht ein Schüler-Fragebogen als Arbeitsmaterial zur Verfügung, ausgerichtet auf Schüler und Schülerinnen ab Sekundarstufe II.

 

Lehrkräfte erhalten die Antworten sowie vertiefende Informationen zu den einzelnen Fragestellungen in einem gesonderten Arbeitsblatt.


Schüler-Arbeitsbogen

Arbeitsblatt für LehrerInnen